Behördenmitglieder

<b>Kurt Vuillemin</b><br>Schulpräsident und Gemeinderat
Kurt Vuillemin
Schulpräsident und Gemeinderat

Kurt Vuillemin (*1959)

Verheiratet, zwei erwachsene Kinder, Sozialpädagoge FH, Abteilungsleiter an der Berufswahlschule Bezirk Horgen.

Seit zwölf Jahren Mitglied der Schulpflege, davon vier Jahre als Schulpräsident und Gemeinderat.

 

«Die Volksschule als Ort der Bildung und des Zusammenlebens. Für eine hohe Qualität an unserer Schule setze ich mich auch in Zukunft ein.»

<b>Catherine Marrel</b><br>Gemeinderätin
Catherine Marrel
Gemeinderätin

Catherine Marrel (*1951)

Ökonomin, verwitwet, drei erwachsene Kinder, ist seit 2001 im Gemeinderat und steht dem Bereich Gesundheit und Freizeit vor.

 

In den vergangenen Amtsperioden hat sie sich in überkommunalen Gremien (der KVA Horgen und den Spitälern der Stadt Zürich sowie dem Spital Zimmerberg) für die Interessen Thalwils eingesetzt. Das Kultur- wie auch das Sportkonzept wurden weiter gefestigt. Kulturtage, Kulturstamm, Märkte, verschiedene Sportanlässe bereichern das Dorfleben und fördern den Zusammenhalt in der Gemeinde.

<b>Michael Stünzi</b><br>Baukommission
Michael Stünzi
Baukommission

Michael Stünzi (*1989)

Weltoffener Architekt, mit Studienaufenthalten in Asien will in der Baukommission Themen der Ortsplanung und der baulichen Verdichtung vertieft diskutieren.

 

«Als junger Mensch vertrete ich die Interessen der nächsten Thalwiler Generation. Meine Anliegen sind der respektvolle Umgang mit der Umwelt und eine soziale Durchmischung der Bevölkerung. In der Planungs- und Baukommission setze ich mich für eine vertiefte Diskussion über Themen der Ortsplanung und der baulichen Verdichtung ein.»

<b>Remo Streich</b><br>Sozialkommission
Remo Streich
Sozialkommission

Remo Streich (*1985)

Betriebsökonom FH mit langjähriger Erfahrung im Sozialversicherungsbereich.

Seit Mai 2015 Mitglied der Sozialkommission.

 

«Ich strebe ökonomisch und sozial angemessene Sozialleistungen an. Diese sollen die Grundversorgung gewährleisten und zu einem würdigen Zusammenleben aller Alters- und Gesellschaftsgruppen beitragen. Das ist auch der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft der jungen Generation.»

 

<b>Ursula Albin</b><br>Sicherheitskommission
Ursula Albin
Sicherheitskommission

Ursula Albin, (*1982), Sozialversicherungsfachfrau mit Eidg. Fachausweis, ist seit Juni 2014 in der Sicherheitskommission.

«Sicherheit ist keine Selbstverständlichkeit – ebenso die engagierte Mitarbeit der Gemeindepolizei, freiwilligen Feuerwehr und Zivilschutz, die unsere Gemeinde „sicher“ machen. Es ist deshalb wichtig, dass wir für die Anliegen unserer Bewohner-/innen und den Abteilungen ein offenes Ohr haben.»